Fandom

Hetalia Wiki

Japan

246Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Zitat: "Ich werde mein bestes geben"

"Nächstes Mal"

"Ich werde darüber nachdenken"

Jede dieser Aussagen meint eigentlich: "Nein!"

center=width:80%;" Japan ・ 日本
Japan 16.png
Charakter Information
Alter unbekannt
Geschlecht Männlich
Offizieller Name Nihon-koku
Nippon-koku
Hauptstadt Tokyo
Amtssprache Japanisch
Geburtstag 11. Februar
Nationalblume Kirschblüte
Chrysantheme
Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe Braun
Größe 165 cm
Debüts
Band Band 1
Strip Weltkonferenz
Game Gakuen Hetalia
Drama CD Hetalia Drama CD ~Prologue~
Anime Folge 1
Synchronsprecher
Japanisch Hiroki Takahashi
Ai Iwamura (Klein-Japan)
Yanagi (Drama CD)
Englisch Christopher Bevins
Alexis Tipton (Klein-Japan)
Galerie

Japan (日本, Nihon/Nippon) ist einer der Hauptcharaktere des Mangas Hetalia: Axis Powers, er ist das dritte Mitglied der Achsenmächte. Im Jahre 2008 gab Himaruya seinen Charakteren menschliche Namen, Japans Name ist Honda Kiku[1] (本田菊).

Eigenschaften

Persönlichkeit und Interessen

Ein kleines, ostasiatisches Land, das erst in der zweiten Hälfte auf der Bühne der Weltgeschichte auftauchte, sich aber in nur wenigen Etappen zu einer Großmacht hochkämpfte. Da er nicht nur eine Insel ist, sondern eine Zeit lang auch zurückgezogen vom Rest der Welt lebte, hat er eine sehr eigene Kultur und Persönlichkeit entwickelt. Was er für normal hält, ist für alle anderen meistens äußerst merkwürdig oder mysteriös.

Charakter: Etwas weltfremd, aber fleißig, ernst, ruhig und geschickt. Neigt dazu, sich anderen anzupassen. Er liebt es den Wechsel der Jahreszeiten zu zelebrieren und geniesst dies auch, indem er zum Beispiel den Mond oder die Kirschblüten betrachtet. Da Japan sich gegenüber anderen Staaten, wie ein alter Mann fühlt, hat er sich eine ganze Menge Nagetiere als Haustiere geholt, was ihn jugendlicher erscheinen lassen soll.

Sein Land ist bekannt für die Samurais und die Ninjas. Andere tanzen oft, wegen seinem Charakter, auf seiner Nase herum. Er ist gut in Technik und im Zeichnen von Mangas. Japan badet auch sehr gern, was seiner Meinung nach gut zum abnehmen ist. Durch seine Liebe zum Baden steckte er Amerika durch den Abnehmeffekt an, schockierte aber England, als dieser Japan in einem öffentlichen Sento-Badehaus, nur mit einen Handtuch bekleidet, vorfand.[2]

Beziehungen

Deutschland

Hauptartikel: Deutschland

Japan kommt mit Deutschland relativ gut aus, er versucht sich an die Situation, dass er ein Mitglied der Achsenmächte ist, anzupassen. Zwar kennt Deutschland ihn schon lang, aber er weiß immer noch nicht so recht was Japan manchmal denkt. Da er im Ausland noch sehr unerfahren ist, trainiert er mit Deutschland und Italien.

Italien

Hauptartikel: Italien

Die beiden lernten sich durch Deutschland als Mitglieder der Achsenmächte kennen. Er kann Italiens Schamlosigkeit einfach nicht verstehen, auch Italiens gefährliche Fahrweise inspiriert ihn dazu, sichere Autos zu entwerfen. Dennoch schätzt Japan Italiens Kultur und Geschichte, was auch auf Gegenseitigkeit beruht, dadurch freunden sich die beiden auch an.

Amerika

Hauptartikel: Amerika

Es war auch damals Amerika gewesen, der mit seinen Kriegsschiffen in Japan einfuhr und damit erzwang, sich für den Westen zu öffnen. Die beiden spielen später "Table Turning", ein Spiel, dass die Zukunft voraussagen soll. Japan erklärt, dass er Angst hat, nicht mit den anderen Ländern klar zu kommen, was Amerika sehr bewegt. Obwohl sie im 2. Weltkrieg so erbitterte Feinde waren, sind sie danach gute Freunde. Sie verbindet die Liebe zu Technik, Computer- und Videospielen. Oft lädt Amerika Japan zu Filmabenden ein und schaut mit ihm Gruselfilme.

England

Hauptartikel: England

England und Japan kommen gut miteinander aus, obwohl sie sehr verschieden sind, doch beide haben nicht sehr viele Freunde. Als England ihn einmal besuchen kam, bekam England immer wieder Japans mystische Wesen zu sehen. Der Japaner beteuerte aber immer wieder, alleine zu wohnen. Einmal als Japans Boss beschloss, ihn mit Russland anstatt mit England zu verbünden, ging Japan nach England, um diesen zu sehen.

Russland

Hauptartikel: Russland

Er hasst Russland, was wohl mit dem japanisch-russischen Krieg in Verbindung gebracht wird, denn damals verfluchte die ganze russische orthodoxe Kirche Japan, diese gewannen zwar den Krieg, mussten aber nach 18 Jahren mit den Nachfolgen des Kanto-Erdbebens (Welches Russland heraufbeschworen haben soll) kämpfen. Als sich Deutschland mit Russland verbündete, war Japan nicht zufrieden.

Rumänien

Hauptartikel: Rumänien

Japan und Rumänien trafen sich auf Amerikas Halloween Party im Halloween Event 2011. Sie hatten sich kurzzeitig mit den Flügeln ihrer Kostüme verstrickt und redeten etwas, bevor Italien und Deutschland auftauchten. Italien war überrascht, dass Japan, welcher ein bisschen erschüttert aussah, mit Rumänien sprach. Himaruya erwähnte, dass sie sich beide mit ihren Flügeln abgestimmt hätten.

Anime

Japan Folge 1.png

Japans erster Auftritt im Anime

Japan taucht im Anime schon in Folge 1 bei der Weltkonferenz auf, wo der dem Vorschlag Amerikas zustimmt und sich von Schweiz anhören muss, er solle gefälligst seine eigene Meinung haben. Offiziell vorgestellt wird Japan in Folge 4, in der er den Achsenmächten beitritt. Abschnitte über Japans Vergangenheit sieht man in Folge 16. Er wird dort von China aufgezogen.




Trivia

  • Japan glaubte, Schweiz würde nichts anderes tun, als Käse essen, sich mit Ziegen zu umgeben, mit Bergen und Wäldern zu sprechen und auf einer Riesenschaukel rumzuschaukeln
  • Japan ärgert sich über die Nacktheit der Europäer (Man hat es nicht so mit Nacktheit in Japan)
  • Deutschland hat keinen Plan, was Japan so denkt

Einzelnachweise

  1. Im westlichen Sprachgebrauch heißt er Kiku Honda, im Osten (speziell Japan) beginnt man mit dem Nachnamen, man wird auch nur beim Nachnamen genannt, nur spezielle Personen wie z.B. gute Freunde, Familie oder Lebenspartner nennen einen dann auch beim Vornamen
  2. Hidekaz Himaruya (2011) „2011 Halloween Event“, Bloganfragen Seite 2.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki