Fandom

Hetalia Wiki

Rumänien

246Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Wiki-wordmark.png
Dieser Artikel ist der Artikel des Monats Februar 2013




Zitat: Die wichtigsten Aktionen der AG: ...

center=width:80%;" Rumänien ・ ルーマニア
Rumänien 1.png
Charakter Information
Alter unbekannt
Geschlecht Männlich
Offizieller Name România
Hauptstadt Bukarest
Amtssprache Rumänisch
Geburtstag unbekannt
Nationalblume unbekannt
Haarfarbe Rotblond (Manga)
Braun (Manga, Blog)
Augenfarbe Rot
Größe unbekannt
Debüts
Band Band 4
Strip Hetalia-Akademie Go! Go! Zeitungs-AG
Game unbekannt
Drama CD unbekannt
Anime Folge 102
Synchronsprecher
Japanisch Takuya Kodama
Englisch unbekannt
Galerie

Rumänien (ルーマニア, Rūmania) ist ein Nebencharakter des Mangas Hetalia: Axis Powers.

Eigenschaften

Aussehen

Rumänien hat struppige, rotblonde Haare und wird auf einigen Zeichnungen mit einem roten perlenähnlichen Ohrring dargestellt. Er hat rote Augen und ein kleiner Zahn wie der eines Vampirs ragt aus seinem linken Mundwinkel. Bei seinem ersten Auftritt trug er einen kleinen Hut, an welchem zwei Bänder, eins weiß und das andere rot, befestigt waren und trat später in einem langen Trenchcoat auf. Eine Reihe von Chibis zeigen ihn als Chibi in der selben Pose und Klamotten in den Farbvariationen Grün, Rot, Violett und Schwarz. Himaruya kommentierte, dass die Entscheidung über die genaue Farbe schwierig sei.

Persönlichkeit und Interessen

Er wird als fröhlich, freundlich und ein bisschen boshaft, aber auch exzentrisch beschrieben. Er glaubt stark an die schwarze Magie und liebt Volkssagen. Prinzessinnen-Märchen, vor allem die Geschichte von Ileana Cosânzeana, zeigen seine romantische Seite.

Charakternotizen sagen, dass seine Stärken Glücksbringer und Magie sind. Ihm ist manchmal nicht bewusst, wie die Aspekte seiner Geschichte und Kultur andere beeinflussen, da er nicht zu merken scheint, wenn er Bulgarien mit seinen Geschichten nervt. Als Ungarn in ihrer Jugend Litauen vor potenziellen Gegneren warnte, erwähnte sie auch die Wallachei, bei dem es sich wahrscheinlich um den jüngeren Rumänien handelte.

Beziehungen

Bulgarien

Hauptartikel: Bulgarien

Rumänien und Bulgarien waren mit Russland befreundet und während der Zeit der Sowjetunion an ihn gebunden. Anfangs dachte Bulgarien, Rumänien sei ein schlechter Kerl, weil er von dessen Geschichten genervt wurde. Doch als sie sich mehr unterhalten hatten, dachte Bulgarien, dass Rumänien netter ist, als er gedacht hatte. Rumänien war einverstanden mit Bulgariens Vorschlag, über Russland zu singen, um sich während der Arbeit die Zeit zu vertreiben. Später wurde es sehr populär in Bulgarien, über dessen Mythen und Geschichte zu singen. Sie schlossen sich zur gleichen Zeit der EU an und waren zusammen während der letzten Halloween- und Weihnachtsveranstaltungen zu sehen. Bulgarien sagte einmal, dass er Rumäniens Geschmack zur Niedlichkeit nicht versteht und wahrscheinlich niemals wird.

Ungarn

Hauptartikel: Ungarn

In Ungarns Profil des 1. und des 2. Bands wird ihre Beziehung wie die zwischen Hunden und Katzen beschrieben und Ungarn nennt ihre Hunde bewusst wie Rumänen, als Beleidigung. Es wird weiterhin geschildert, dass sie oft gegeneinander kämpfen und dass sie sich beide gegenseitig überhaupt nicht vertragen können und dass Ungarn sehr oft in rumänischen Witzen erscheinen. Während der Weihnachtsveranstaltung 2011 stritten sie unaufhörlich miteinander, doch wurden alle nervös, als sie damit aufhörten. Laut Ungarns schilderungen waren sie schon als Kinder verfeindet, als Rumänien noch Wallachei hieß. Sie erzählte damals auch, dass sie persönlich etwas gegen ihn hat, was auf die Feindschft zwischen den beiden Anspielt.

Japan

Hauptartikel: Japan

Japan und Rumänien trafen sich auf Amerikas Halloween Party im Halloween Event 2011. Sie hatten sich kurzzeitig mit den Flügeln ihrer Kostüme verstrickt und redeten etwas, bevor Italien und Deutschland auftauchten. Italien war überrascht, dass Japan, welcher ein bisschen erschüttert aussah, mit Rumänien sprach. 

Moldawien

Hauptartikel: Moldawien

Rumänien ist Moldawiens älterer Bruder. Während des Christmas Events 2011 bittet Rumänien Deutschland, seine Grüße an Moldawien zu senden. Moldawien saß auch in einem Strip des Christmas Events 2011 neben Rumänien, als dieser mit Bulgarien über Dracula und seinen ehemaligen Boss Vlad sprach.

Auftritte

Manga

Manga 72.jpg

Rumänien als Mitglied in der Magie-AG

Das erste Mal erschien Rumänien im 3. Band verhüllt als Walachei. In diesem Strip warnte Ungarn Litauen vor den „Deppen“ in ihrer Umgebung.

Im vierten Band erschien er im Track Hetalia-Akademie Go! Go! Zeitungs-AG als Magie-AG Mitglied und erklärte Deutschland, Italien und Japan während eines Interviews die Aktivitäten der AG, wie z.B. sich als Harry Potter zu verkleiden, Formeln für die Harmonie in der Ehe oder Liebesglück aufzusagen oder das Beschwören guter Ernte und noch vielen mehr.




Anime

Rumänien Trailer.jpg

Rumäniens erster Auftritt im neuen Hetalia Trailer

Rumänien kam in der Mitte bei der Adaption des Hetalia-Akademie Go! Go! Zeitungs-AG Strips zusammen mit England im Trailer der neuen Staffel des Hetalia Animes namens The Beautiful World vor. Er feierte
02 102.png

Rumänien beim Abrattern der Aktivitäten

schließlich sein Debüt in Folge 102 - Hetalia-Akademie Go! Go! Zeitungs-AG - Teil 1. Als Italien, Japan und Deutschland die AGs interviewen und zuletzt zur Magie-AG gelangen. Dort steht Rumänien bei England und schaut sich an wie Deutschland Englands Löffel zerbricht. Eigentlich hätte Deutschland den Löffel verbiegen müssen, aber Rumänien schien das ziemlich gleich, denn er plauderte daraufhin die ganzen Aktivitäten der AG aus.

Trivia

  • In Band 3 war Rumänien kurz als Walachei auf einer Karte erwähnt. Walachei wurde auch von Ungarn als die „Deppen“ in ihrer Umgebung bezeichnet, speziell gegen Walachei hat sie etwas. Walachei wird aber nur kurz verhüllt gezeigt. Das Walachei Rumänien ist, bestätigt die Tatsache, dass sie beide denselben Chef, Vlad den Pfähler, haben.
  • In Band 4 erfährt man, dass Rumänien zusammen mit England Mitglieder der Magie-AG sind.
  • Während des Halloween Events 2011 trägt Rumänien ein Kostüm mit Feldermausflügeln (vermutlich war er als Vampir verkleidet) und verfing sich mit diesen in Japans Tenguflügel und schließlich auch noch Bulgariens Engelsflügel. 

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki