Fandom

Hetalia Wiki

Wy

246Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Zitat: Schließlich bin ich offiziell anerkannt.

center=width:80%;" Wy ・ ワイ
Wy 0.png
Charakter Information
Alter unbekannt
Geschlecht Weiblich
Offizieller Name Principality of Wy
Hauptstadt Wy
Amtssprache Englisch
Geburtstag 15. November[1]
Nationalblume unbekannt
Haarfarbe Braun
Augenfarbe Braun
Größe unbekannt
Debüts
Band Band 4
Strip Erster Kontakt mit dem Fürstentum Wy!
Game unbekannt
Drama CD Hetalia Drama CD Interval Vol. 3 Nordic Region Five!
Anime unbekannt
Synchronsprecher
Japanisch Mikako Komatsu
Englisch unbekannt
Galerie

Wy (ワイ, Wai) ist ein Nebencharakter des Mangas Hetalia: Axis Powers. Australien ist ihr großer Bruder.

Eigenschaften

Aussehen

Wy ist ein junges Mädchen von kleiner Statur und mit kleinen, aber buschigen Augenbrauen. Sie wird in Shorts,
Wy 3.jpg

Wys altes Aussehen

einem Tank-Top mit einem rosa Kittel, einem Pflaster auf der Stirn, und einem roten Halstuch dargestellt. In den Bildern, in welchen nur sie zu sehen ist, trägt sie in der Regel einen großen Pinsel. Ihr Haar ist kurz und lockig. Sie hat einen seitlichen Pony, dessen Ansatz links[2] (vom Leser aus rechts) ist. In ihrem Haargummi ist eine Blume. In einem früheren Bild, welches in Band 4 veröffentlicht wurde, trägt sie eine kleine Krone anstelle der Blume.[3]

Persönlichkeit und Interessen

Eine junge Malerin, die sich darüber ärgerte, dass sie keine Straße auf ihrem Grundstück bauen durfte, daraufhin einfach mal ihre Unabhängigkeit ausrief und aus nicht erfindlichen Gründen anerkannt wurde.

Sie ist bemüht, sich noch eine National-hymne und eine Nationalflagge aus-zudenken. Sie ist ein Mädchen, was schon versucht, sehr reif zu wirken, aber oft mal ihre kindische Seite zeigt.

Sie beschrieb, dass sie ihre Freiheit mit lustigen Dingen genießt. Während sie die Tatsache, dass der/die Bürgermeister/in der umliegenden Gemeinde ihre Unabhängigkeit anerkannte, betont, merkt sie aber, dass sie nicht besser eingestuft wird als ihre Mikronationen-Kollegen.[1] Sie stellt fest, dass sie künstlerisch begabt ist.[1]

Beziehungen

Australien

Hauptartikel: Australien

In Wy's Charakterkarte wird erwähnt, dass Australien ihr großer Bruder ist, während er sie anerkannt hat, scheint es aber, dass sie immer noch frustriert ist, da sie ihre Einfahrt bis jetzt noch nicht bekommen hat.[1]

Hutt River

Hauptartikel: Hutt River

Hutt River handelt als Wy's Mentor, obwohl sie ihn nicht wirklich versteht.[1] Wy weigert sich zunächst, ihn zu besuchen, als die anderen Mikronationen nach Freunden suchten. Hutt River meinte, dass sie nicht die Etikette hätte, ihn richtig zu grüßen. Er ist aber nachsichtig auf Grund ihres jüngeren Wesens.

Sealand

Hauptartikel: Sealand

Als Sealand ihre Unabhängigkeitserklärung in den Nachrichten hörte, ging er zu ihr, um sich vorzustellen und hoffte, dass sie Freunde seien könnten. Allerdings wirkte Wy etwas kalt auf ihn und verwies ihn darauf, dass sie im Gegensatz zu ihm anerkannt wurde. Trotzdem scheinen die beiden Freunde geworden zu sein.

Seborga

Hauptartikel: Seborga

Genau wie Sealand versucht auch Seborga Wy's Vertrauen zu gewinnen. Seborga entscheidet sich, sie in ihrem Garten zu überraschen. Leider hängt er im Baum fest und stört sie. Er findet sie süß und meint, wenn sie nur 100 Jahre älter wäre, würde er sie glatt anbaggern.

Auftritte

Manga

Wy wurde zunächst nur in Himaruyas Blog 
Manga 71.jpg

Wys Debüt als Sealand sie besuchen kommt

erwähnt und später eingeführt, anschließend kamen mehrere Strips und Skizzen. In ihren Strip Debüt wird sie von Sealand kontaktiert und trifft mit diesem zusammen auf Seborga. Dieser Strip namens Erster Kontakt mit dem Fürstentum Wy! ist in Band 4 enthalten, was ihr Debüt im Verlag Manga ist. Wy erschien auch während des Halloween 2011 Events, verkleidet als Puppe begleitete sie Sealand und Seborga. In Es ist eine Schatztruhe der Länder~ versuchen die drei Mikronationen (Sealand, Seborga und Wy) ihren Freundeskreis noch weiter zu vergrößern. Zu ihrem Entsetzen treffen sie auf Molossia, der sich fremd fühlt und auf Hutt River, ihren Senior, welcher beschloss, ihren Freundschaftsantrag zu verschieben.

Wy erschien auch noch in Hetalia-Akademie Go! Go! Zeitungs-AG - Teil 2 in Band 5, wo sie zusammen mit Sealand und Seborga in die Welt-Akademie-W eintreten möchte. Diese Szene wurde nicht im Anime gezeigt.

Trivia

  • Ihr
    Wy 4.jpg

    Ein Gemälde, welches Wys Charakter darstellt, von Prinz Paul von Wy

    Geburtstag entspricht dem Tag im Jahre 2004, in welchem der Künstler Paul Delprat seine Unabhängigkeit gegenüber der Gemeinde Mosman in New South Wales erklärte.
  • Sie entstand, weil Paul Delprat keine Straße auf seinem Grundstück bauen durfte und war daher zum/zu der Bürgermeister/in gegangen und hatte seine Unabhängigkeit erklärt.
  • Prinz Paul von Wy postete auf seinem Blog ein Gemälde von Wy mit ihren Markenzeichen, dem Pinsel und dem Easal. Ebenfalls war ihr Kaninchen und ein Charakter, der Sealand zu sein scheint, auf den Gemälde. Doch er gab in seinem Beitrag nie einen klaren Bezug zu Hetalia, es ist bekannt, dass er über den Charakter Wy informiert war. Der Beitrag enthielt den Satz: "Wy glaubt, dass alle Meinungsverschiedenheiten zwischen den Nationen, große und kleine, durch Kunst, Musik und Poesie-Wettbewerbe gelöst werden sollten.". Der Beitrag enthielt auch Texte von einer Hymne.
  • In ihrer ersten Skizze hatte sie ein großes Kaninchen. Allerdings ist unklar, ob es ein echtes Kaninchen oder ein Plüschtier ist.
  • In Band 5 wurde bekannt, dass sie ein Mitglied der Wir wollen auf der Welt-W-Akademie akzeptiert werden-AG ist.

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 Hidekaz Himaruya „Axis Powers Hetalia - Länder der Welt
  2. In einer früheren Skizze Himaruyas war der Ansatz ihres Ponys auf der rechten Seite.
  3. Hidekaz Himaruya (2011) Axis Powers ヘタリア 4 [Axis Powers Hetalia 4] Gentosha, Seite 113.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki